Chance 2018 – Die Bildungs-, Job- und Gründermesse in Halle

 

Karriere planen, Chance nutzen!  Die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mitteldeutschland
23.
und 24. Februar 2018, HALLE MESSE

Am 23. und 24. Februar 2018 lädt die Chance ein: Rund 250 Aussteller zeigen auf über 8.500 m² Ausstellungsfläche Perspektiven zu Bildung, Job und Gründung. Die größte Veranstaltung dieser Art in Sachsen-Anhalt führt sämtliche Bereiche der persönlichen Karriereplanung zusammen: Berufsorientierung, Aus- und Weiterbildung sowie Studium, aber eben auch Job und Karriere sowie Gründung und Selbstständigkeit. Damit werden Synergien frei, von denen Aussteller und Besucher gleichermaßen profitieren. Die Messe richtet sich an Schüler, Umschüler, Studierende, Berufseinsteiger, Fachkräfte und potentielle Existenzgründer.

Vor allem Studierenden bietet die Messe ideale Möglichkeiten, Information, Beratung und konkrete Angebote direkt vor Ort wahrzunehmen – ein wichtiger Schritt für die Gestaltung der beruflichen Karriere. Zur Messe beraten Unternehmen führender Branchen aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistung konkret zu ihren Stellenangeboten, Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Zudem bieten sie sich als Praktikums- und Projektpartner u. a. für studentische Abschlussarbeitsplätze an. Aber auch zu Gründung und Selbstständigkeit finden die Messebesucher Information und Beratung – für den einen oder anderen eröffnet sich damit eine alternative Lebensperspektive. Selten zuvor waren die Chancen, einen Ausbildungsplatz oder einen neuen beruflichen Einstieg zu finden, größer. Viele Unternehmer suchen einen Nachfolger.

  • Berufliche Aus- und Weiterbildung

Auf der Chance informieren Aussteller zu über 300 Berufsbildern und zeigen Möglichkeiten und Perspektiven. Hochschulen, Universitäten und Berufsakademien geben Auskunft zu aktuell angebotenen Studiengängen und informieren über Zugangsvoraussetzungen.

  • Job und Karriere

Die Messe bietet Young Professionals die Möglichkeit, ihren zukünftigen Arbeitgeber kennenzulernen und sich direkt zu bewerben. Regional und überregional tätige  Unternehmen informieren über ihre Jobangebote und zeigen Möglichkeiten des Einstiegs sowie zur Zeitarbeit. Eine Job- und Lehrstellenbörse informiert über freie Stellen.  Aus-  und Weiterbildungsinstitute sowie -akademien und Bildungsunternehmen beraten zu Programmen und Trainingsmaßnahmen im Rahmen beruflicher und privater Fortbildung sowie anerkannten Abschlüssen unterschiedlicher Spezialisierungen und Grade.

  • Unternehmensgründung

Experten geben Auskunft und Hilfe zu Aspekten der Gründung und Selbstständigkeit und zeigen Beispiele erfolgreicher Firmengründungen. Die Chance  möchte gerade bei jungen Menschen mehr Interesse für Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge wecken. Potentielle Gründer finden auf der Chance hervorragende Bedingungen und können die branchenübergreifende Networkingplattform nutzen, um interessante neue Geschäftskontakte zu knüpfen.

  • Drei Podien, GründerCafé und Aktionsflächen

Messebegleitend findet ein Programm zu Themen rund um Berufsorientierung und Ausbildung, Studium, Bildung und Teilhabe, Bewerbung sowie Selbstständigkeit und Nachfolge statt. Dazu Aktionsflächen, die mit spannenden Vorträgen und Experimenten Lust auf mehr machen.

 

Weitere Informationen findet Ihr unter www.chance-halle.de.

Martin Dorst ist Geschäftsführer der adseed GmbH und unterstützt seit mehr als 10 Jahren Startups mit performance orientiertem Online Marketing wie Google AdWords und Affiliate Marketing. Er ist schon seit einiger Zeit in der Leipziger Webcommunity aktiv, wie zum Beispiel als Veranstalter des Webmontags.

Das könnte Sie auch interessieren: