swap-that

Gründer von swap-that

Gründerporträt

  • Name des Unternehmens

    swap-that

  • Rechtsform

    GbR

  • Gründungsjahr

    2016

  • Gründer

    Kevin Arnold, Patrick Günther

  • Geschäftsidee

    Wenn man heutzutage im Internet privat etwas kaufen oder verkaufen möchte, kommt man oftmals nicht an einem Zusatzanbieter vorbei, welcher die Transaktion absichert, um somit Betrug vorzubeugen.
    Wie ist es aber, wenn man Sachen über das Internet tauschen möchte? Unterdessen erlangt das Tauschen über das Internet immer größerer Beliebtheit – die dazugehörigen Tauschbörsen, Foren oder Facebookgruppen sind mittlerweile reichlich im Netz vertreten.
    Doch was ist nun, wenn man jemanden zum Tauschen gefunden hat ? Die Anbieter distanzieren sich von einer Absicherung und übernehmen keinerlei Haftung für das eigentliche Tauschgeschäft. Eine sichere Möglichkeit den Tausch abzuschließen gibt es nicht. Das betrügerische Risiko ist hoch, vor allem bei wertvolleren Gegenständen wie Handys, Tablets, Schmuck oder Sammlerware. Nicht selten kommt es vor, dass einer der beiden Partner sein Paket nie abschickt bzw. man letztendlich nur ein „leeres“ Paket mit Sendungsnummer zugeschickt bekommt.
    Wir wollen mit swap-that dieses Risiko auf ein Minimum reduzieren und den Nutzern die Möglichkeit bieten, die Tauschgeschäfte über uns sicher abzuwickeln.
    Dazu bedarf es lediglich einen Besuch auf unserer Website. Dort haben beide Tauschpartner die Möglichkeit ein sog. Tauschformular auszufüllen, mit den jeweiligen Adressdaten, sowie eine genaue Beschreibung der Tauschgegenstände.
    Im Anschluss schicken beide Partner die Pakete zu unserer Vermittleradresse. Dort werden die Pakete in Empfang genommen und der Inhalt mit den Formularangaben geprüft und verglichen.
    Erst wenn alles ordnungsgemäß gewesen ist – werden die Pakete zur Zieladresse weiter geschickt. Gibt es Unstimmigkeiten, kann ein Rücktritt vom Tauschgeschäft noch erfolgen.
    Der Treuhandservice, speziell für Tauschgeschäfte ist einzigartig – und bietet für viele Tauschinteressenten eine sichere Alternative zur Online-Tauschabwicklung.

  • Vision

    Wir wollen vorerst größere Bekanntheit im Internet erlangen und unseren Service weiter ausbauen. So ist es vielleicht bald möglich, eine gezielte fachkundige Prüfung der Tauschware anzubieten. Also zum Beispiel die Überprüfung der Echtheit von Gold oder bestimmter Markenuhren etc. Desweiteren gibt es erste Pläne unser Konzept auch als App anzubieten.

  • Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann …

    …würde ich mir mehr Kapital für das Projekt swap-that und dessen Vertrieb wünschen.

  • Warum Leipzig?

    Mein Geschäftspartner und ich sind beide in Leipzig aufgewachsen. Wir haben hier Familie, Freunde und können uns keine schönere Stadt zum leben und arbeiten vorstellen.

  • Kontakt

    Kevin Arnold

  • Telefon

    0157 85326695

  • eMail

    KevinArnold@gmx.de

  • Internet

    swap-that.de

  • Anschrift

    swap-that GbR
    Patrick Günther
    swap-that GbR
    Elsterstraße 26
    04109 Leipzig

2 Kommentare

  1. Lukas sagt:

    Coole Idee, viel Erfolg euch !

  2. Bernd sagt:

    Super Idee. Gerade wenn man über Internet einen Tausch absichern lassen möchte, gibt es leider keine zuverlässigen Alternativen.

    Tausche selbst seit Jahren verschiedene Münzen und Medaillen und finde solch ein Tauschservice sehr hilfreich.

Kommentieren?