Zukunft selbst gestalten! – Chance 2017

chance2017_messehalle

Chance 2017 – Sachsen-Anhalts größte Bildungs-, Job- und Gründermesse, 13. und 14. Januar 2017 in der HALLE MESSE

Unter dem Motto „Zukunft selbst gestalten!“ findet am 13. und 14. Januar 2017 die Chance, die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mitteldeutschland, statt.
SachsenAnhalts größte Veranstaltung dieser Art ist die zentrale Anlaufstelle für Schüler, Umschüler, Studierende, Berufseinsteiger, Fachkräfte und potentielle Existenzgründer. Rund 250 Aussteller zeigen auf 8 500 m² Ausstellungsfläche Perspektiven zu Bildung, Job und Gründung. Die Chance bringt die Akteure zusammen und ihr kommt eine wichtige Rolle bei der Lösung von Passungsproblemen am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt in der Region zu.
Sie führt sämtliche Bereiche der persönlichen Karriereplanung zusammen: Berufsorientierung, Aus- und Weiterbildung sowie Studium, aber eben auch Job und Karriere sowie Gründung und Selbstständigkeit. Damit werden Synergien frei, von denen Aussteller und Besucher gleichermaßen profitieren.

„Selbstverwirklichung und Unabhängigkeit sind Ziele jeglicher Zukunftsgestaltung und Karriereplanung. Dies geht nicht ohne junge Menschen, die ihre Geschicke selbst in die Hand nehmen und ihr eigenes Unternehmen gründen bzw. ein bestehendes Unternehmen als Nachfolge übernehmen wollen“, hebt Carola Schaar, Präsidentin der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau, hervor. So beraten am Stand des Gründernetzwerks HalleSaalekreis Experten über Aspekte von Neugründung, Beteiligung oder Unternehmensnachfolge und zeigen Beispiele erfolgreicher Firmengründungen.

Gemeinsam mit Partnern vor Ort wird die Umsetzung einer Geschäftsidee und die Sicherung der Finanzierung als erster Schritt zum Erfolg geprüft. Potentielle Gründer finden auf der Chance hervorragende Bedingungen: Am Samstag (14. Januar) lädt die Gründerkontaktlounge ein; Junggründerinnen und -gründer können diese branchenübergreifende Networkingplattform nutzen, um interessante neue Geschäftskontakte zu knüpfen.
Im GründerCafé bietet sich an beiden Messetagen die Möglichkeit des Austauschs und der Diskussion. Ziel ist es, zu motivieren und die Chancen der Selbstständigkeit für eine eigene erfolgreiche wirtschaftliche Existenz aufzuzeigen.

Messebegleitend findet an beiden Messetagen ein Programm zu Themen rund um Berufsorientierung und Ausbildung, Studium, Bildung und Teilhabe, Bewerbung und Vorstellungsgespräch sowie Gründung und Selbstständigkeit in drei Podien und im GründerCafé statt.

Weitere Informationen unter www.chance-halle.de.

Martin Dorst ist Geschäftsführer der adseed GmbH und unterstützt seit mehr als 10 Jahren Startups mit performance orientiertem Online Marketing wie Google AdWords und Affiliate Marketing. Er ist schon seit einiger Zeit in der Leipziger Webcommunity aktiv, wie zum Beispiel als Veranstalter des Webmontags.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • 4. Dezember 2013

    IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2014

    Auch in diesem Jahr wird der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland für neuartige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen ...

  • StartupWeekend_Leipzig_art
    2. Februar 2017

    Startup Weekend Leipzig

    No Talk, All Action! Launch a Startup in 54 hours. Das Startup Weekend Leipzig ist eine dreitägige Veranstaltung, ...

  • 3. September 2019

    Retail Hackathon Leipzig

    Wie sieht der Laden der Zukunft aus? Wie kaufen wir dort ein? An zwei Tagen ...