Offsite Leipzig – der neue Work Space für StartUps & Unternehmen

Chance 2019 Messe Halle

Warum einen Work Space wie das OFFSITE nutzen?

Seit spätestens der Pandemie sind hybride Arbeitsplatzmodelle en vogue. Um Büroumgebungen zu schaffen, in denen alle Beteiligten kreativ sein können, voneinander lernen und gemeinsam eine Kultur aufbauen, setzen Unternehmen zunehmend auf die Möglichkeit von Work Spaces, wie das OFFSITE.

Etablierte Strukturen und fixierte Prozessabläufe ersticken innovative Vorhaben bereits im Keim. Um neu zu denken und Veränderungen voranzutreiben, ist es wichtig, einmal aus dem Altbekannten herauszutreten. Sich räumlich und strukturell vom Unternehmen zu trennen, auf Freiräume zu setzen, bringt neue Dynamiken in Gang. Dafür können etablierte Firmen sich etwas vom StartUp-Geist abschauen und ihre Design-Thinking-Workshops, Meetings, Teambuildings oder eine „Ein-Tages-Safari“ jenseits der eigenen Büroräume abhalten. Studien belegen, dass es Teams motiviert, gemeinsam produktiv zu sein. Die Umgebung spielt dabei eine wichtige Rolle: Möbel, moderne Konzepte und ästhetische Designs, wie Glaswände, wirken sich positiv auf die Effektivität eines Meetings aus. Hierbei werden gruppendynamische Teamprozesse in Gang gesetzt. Einen solchen Platz für Kreativität und Austausch bietet das Offsite Leipzig sowohl Gründer*innen als auch Unternehmer*innen.

“without a box thinking” jenseits des Büros

Im Offsite Leipzig wird auf das Rundum-Paket mit 2 voll ausgestatteten und digitalisierten Räumen gesetzt: Der Open Space bietet den nötigen Platz und Möglichkeiten, Team(building) Events oder Kreativmeetings frei zu gestalten. Der Raum ist mit einer Leinwand und Flipchart ausgestattet; Tische und Bestuhlung können verschiedenst positioniert werden, sodass für genügend Abwechslung gesorgt ist. Zwischen beiden Räumen liegt die Küche, ein Herzstück des Offsites. Denn die zufälligen Begegnungen an der Kaffeetheke, die entspannten Gespräche an der Bar, regen an. Aus solch kleinen überraschenden Momenten entstehen manchmal die innovativsten Ideen. Im Work Space können z.B. Trainings abgehalten werden. Dieser Raum ist mit 12 höhenverstellbaren Tischen ausgestattet, an denen Kreative stehend oder sitzend arbeiten können. Eine Relax-Ecke sorgt für Gemütlichkeit und schafft einen weiteren Platz für eine lockere Besprechung.

Die Einbettung flexibler Meetingräume in die Arbeitsplatzstrategie erfüllt die Erwartungen und Bedürfnisse sowohl des Unternehmens als auch der Mitarbeitenden. Daher bietet es sich an, regelmäßig Veranstaltungen off-site der eigenen Gefilde abzuhalten.

Mehr Infos zum Thema:
www.offsite-leipzig.de
Offsite Leipzig
Brandvorwerkstr. 52-54
04275 Leipzig

Martin Dorst ist Geschäftsführer der adseed GmbH und unterstützt seit mehr als 10 Jahren Startups mit performance orientiertem Online Marketing wie Google AdWords und Affiliate Marketing. Er ist schon seit einiger Zeit in der Leipziger Webcommunity aktiv, wie zum Beispiel als Veranstalter des Webmontags.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • 4. Dezember 2013

    IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2014

    Auch in diesem Jahr wird der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland für neuartige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen ...

  • 3 Top SEA Trends für Startups 2023
    1. Februar 2023

    3 Top SEA Trends für Startups 2023

    Die Entwicklungen im Online Marketing schreiten schnell voran und ändern sich laufend. Dieses Jahr steht ...

  • CityHack Leipzig
    6. Januar 2017

    CityHack Hackathon Leipzig

    CityHack – Der erste Basislager Hackathon startet in Leipzig. Entwickler, Visionäre und Innovatoren treiben die digitale ...